Bautagebuch – Teil 10

Die Bautätigkeit kommt in die heiße Endphase. Anfang Dezember sind wieder erste Veranstaltungen in der Gaststätte.

Der Außenputz ist fertiggestellt, ebenso Innenputz, Estrich und Bodenfliesen. Am Samstag, 14.11., wird die Trennwand zwischen neuem Thekenraum und Instrumentenlager gestellt. Dann fehlt nur noch die Rigipsdecke. Zwischendurch starten die Maler mit ihren Einsätzen in der Gaststätte und im Flur. Am Dienstag kommt das neue Schiebetürelement für die Gaststätte und wir freuen uns auf den Einbau der neuen Theke. Dann beginnt das Großreinemachen, denn der Baustaub ist in alle Ecken, Gläser und sonstiges gezogen.

Helfer sind wie immer herzlich willkommen und können bei Gerd Schupp (Tel. 2575) und Jürgen Arnold (Tel. 4391) nach Einsätzen fragen.