Großes Jubliäum der Blasorchester am Pfingstwochenende

70 Jahre Blasorchester – 25 Jahre Schülerorchester: Am Pfingstwochenende (8. und 9. Juni) feiert die Musikabteilung gleich zwei große Jubiläen.

Hierzu spielen alle drei Orchester – Schüler- und Jugendorchester, Blasorchester – am Pfingstsamstag, 8. Juni um 19 Uhr zum Jahreskonzert auf. Beim Blasorchester unter der Leitung von Michael Steiner stehen unter anderem die berühmte Overtüre zur „Leichten Kavallerie“ von Franz von Suppé zu Ehren seines 200. Geburtstags auf dem Programm, aber auch Songs aus dem berühmten Dschungelbuch und das Beste von Sänger Udo Jürgens. Karten gibt es bei der Volksbank in Niederbrechen und bei den Orchestermitgliedern.

Am Pfingstsonntag, 9. Juni lädt die Musikabteilung die befreundeten Blasorchester aus dem Gau zu einem musikalischen Event der besonderen Art ein. In der Kulturhalle werden unter anderem Orchester aus Bad Camberg, Runkel und Würges und natürlich Niederbrechen gemeinsam musizieren. Los geht es um 15 Uhr mit allen Gruppen der Musikalischen Früherziehung; weiter um 16 Uhr mit dem Schüler- und Jugendorchester, ehe um 18 Uhr die Gau-Blasorchester den Tag ausklingen lassen. Eltern, Großeltern, Geschwister, Freunde und Bekannte sind herzlich eingeladen von Beginn an oder im Laufe des Nachmittags vorbeizukommen und zuzuhören. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.