Der TV Niederbrechen lädt ein zum Neujahrsempfang

Mit seinem schon traditionellen Neujahrsempfang möchte der Turnverein Niederbrechen 1901 e.V.  gemeinsam mit seinen Mitgliedern das kommende Jahr beginnen und besonders erfolgreiche Sportler und ehrenamtlich Aktive würdigen.

Am 22. Januar 2017 um 10:30 Uhr sind alle Mitglieder herzlich eingeladen, in der Vereinsturnhalle auf das Wohl ihres Vereins anzustoßen. Das Programm wird von verschiedenen Abteilungen sowie dem Blasorchester des Vereins gestaltet.

Den Abschluss bildet ein gemeinsames Mittagessen.

Zur besseren Planung der Veranstaltung werden die Mitglieder gebeten sich bis spätestens 15. Januar 2017 anzumelden bei Dagmar Schmitt-Merkl (Tel. 06438-3804 oder vorstand@tv-niederbrechen.de).

Neuer Pilateskurs

Am 30.01.2017 startet ein neuer Pilateskurs für Anfänger und Fortgeschrittene. Er findet an 15 Kurstagen, montags von 10:15 Uhr bis 11:15 Uhr in der Vereinsturnhalle statt.

Für Mitglieder ist das Angebot kostenlos, Nicht-Mitglieder zahlen einen Beitrag von 30,- €

Anmeldung bei Uschi Ebel (06438/920664) oder Sylke Reifenberg (06438/5227).

Spende überreicht

Das Blasorchester des TV Niederbrechen bedankt sich bei den Zuhörern des 46. Weihnachtskonzerts für Ihr Kommen und Ihre großzügige Spende. Die Spende in Höhe von 1780 Euro überreichten Kassiererin Sabrina Gilberg (l.) und Michel Eufinger, Vorsitzender des Musikausschusses (r.), an Wolfgang Bungert (m.) vom Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz.

Wir wünschen Ihnen alle frohe Weihnachten und freuen uns auf viele weitere musikalische Stunden im nächsten Jahr!