Zweiter Fitnessabend für Männer

Am 4. November 2016 startet der zweite Männersportabend beim TV Niederbrechen. Nach den vielen positiven Rückmeldungen der Teilnehmer im vergangenen Jahr wollen wir auch dieses Jahr wieder einen „Herrenabend“ anbieten, der zeigt, wie vielseitig Sportangebote auch für Männer sein können. Aus vielfältigen Trainingsangeboten kann sich jeder sein eigenes Fitnessprogramm für den Abend zusammenstellen. Je nach Wahl kann „Mann“ den Körper kräftigen, seine Kondition verbessern, einseitige Fehlbelastungen ausgleichen oder sich einfach mal auspowern.
Es kann jeweils zwischen zwei parallel laufenden Kursangeboten gewählt werden.

Zweiter Fitnessabend für Männer weiterlesen

Die Trauben hängen hoch bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften

Gleich sechs Leichtathleten des TVN hatten sich erfreulicherweise in diesem Jahr über die A- oder B-Norm für die deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Bruchsal qualifiziert, soviel wie noch nie!

Bis auf zwei Ausnahmen waren alle Athleten/innen gegenüber 2015 eine Klasse nach oben gerückt, so dass sie sich mit einer deutlich stärkeren Konkurrenz messen mussten und somit einen schweren Stand hatten.

Insgesamt waren bei dieser Großveranstaltung 1400 aktive Sportler aus 368 Vereinen am Start. Bei diesem Mammutprogramm waren Verzögerungen vorprogrammiert, auch angesichts der relativ geringen Anzahl der Kampfrichter. So zogen sich die Wettkämpfe vom frühen Morgen um 9.00 Uhr bis in die Abendstunden um ca. 18.00 Uhr hin. Nicht jeder Teilnehmer kam mit den langen Wartezeiten zurecht. Auch der Wettergott verlangte den Athleten einiges ab. Schien am Samstag bei angenehmen Temperaturen noch die Sonne, so regnete es am Sonntag fast durchgehend. Die Leistungen aller Athleten blieben daher meist hinter den Erwartungen zurück.

Die Trauben hängen hoch bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften weiterlesen