Neue Musikkurse starten

Tanzen, Singen und mit Instrumenten musizieren – das lernen auch schon die Kleinsten in der Musikabteilung des TV Niederbrechen. Nach den Sommerferien beginnen die neuen Kurse – vom Eltern-Kind-Kurs ab zwei Jahre über die Musikalische Früherziehung und den Blockflötenkurs bis hin zur Percussiongruppe wird einiges geboten.

Die Musikalische Früherziehung und der Blockflötenkurs starten bereits direkt nach den Sommerferien am 11. August 2018; der Percussionkurs am 01. September 2018.

Alle Infos zu den neuen Kursen gibt es in diesem Flyer.

GAUWANDERTAG IN NIEDERBRECHEN

 

Mit Temperaturen etwas über 20 Grad und Sonnenschein hatte der TV Niederbrechen, der diesjährige Ausrichter, richtig gutes Wanderwetter bestellt. Die rund 40 Teilnehmer am Gauwandertag hatten sich – ganz nach der Devise: „Wenn schon, denn schon“ – alle für die 10km lange Strecke entschieden.

Der Weg führte zunächst über Wald- und Wiesenwege hoch auf die ehemaligen Wingerte von Niederbrechen und von dort hinein in den Dorfkern.  Für die mitwandernden Teilnehmer vom TV Limburg und vom TV Villmar hatte Helmut Riedel, der Organisator der Wanderung, eine Führung durch den historischen Teil Niederbrechens, vorbei an den noch erhaltenen Teilen der ehemaligen Stadtmauer und dem Gefangenenturm eingeplant. Danach ging es weiter durch das schöne Emsbachtal bis zum Schützenhaus von Oberbrechen.

Ein letzter Anstieg führte die Wanderer hoch hinauf und über den Panoramaweg wieder zurück nach Niederbrechen. Nach sportlichen 2 ½ Stunden kam man zurück zum Ausgangspunkt. Im Garten der Vereinsturnhalle waren die Grills bereits vorgeheizt und kurze Zeit später konnten die hungrigen Wanderer sich an kühlen Getränken, Steaks, Würstchen und leckeren Salaten erfreuen.

 

Turngauvorsitzende Gabi Druck-Wagner überraschte Coralie Müller, das einzige teilnehmende Kind des Turngauwandertages, zur Belohnung mit einer schönen Medaille.

Bei netten Gesprächen in gemütlicher Runde ging der diesjährige Wandertag des Turngau Mittellahn zu Ende.

 

Gauwandertag beim TVN

Das Wandern ist bei den bewegungsfreudigen Mitgliedern der Turnvereine schon immer sehr beliebt und hat Tradition. Das Schöne ist, es geht dabei nicht nur um das Überwinden einer Wegstrecke von einem Punkt zum anderen, sondern in erster Linie um einen hohen Erholungs- und Freizeitwert. Am 17. Juni lädt der Turngau Mittellahn alle Mitglieder zum Gauwandertag nach Niederbrechen ein, denn das Wandern macht in einer Gruppe Gleichgesinnter am meisten Spaß!

Zwei Wanderstrecken mit unterschiedlicher Länge werden angeboten. Die Wanderer der 10km-Strecke starten um 10 Uhr auf dem Festplatz von Niederbrechen in der Jahnstraße. Die Wanderer der 5km-Strecke starten um 11 Uhr ebenfalls auf dem Festplatz. Am Startpunkt gibt es genügend Parkmöglichkeiten. Da er ganz in der Nähe des Bahnhofs liegt, ist er für Wanderer, die mit dem Zug anreisen ebenfalls ideal.

Die Teilnahme ist kostenlos. Alle teilnehmenden Kinder werden am Ende der Wanderung mit einer Medaille belohnt.

Die Wanderungen enden mit einem gemütlichen Abschluss in der direkt neben dem Festplatz liegenden Vereinsturnhalle des Turnvereins Niederbrechen. Bei genügend Interessenten, wird ein leckeres Mittagessenbuffet angeboten. Preis für das Essen pro Person 13 €, Kinder von 6 bis 12 Jahre 7 €, Kinder unter 6 Jahre frei.

Anmeldungen zur Wanderung bitte bis 10. Juni telefonisch (06438-6947) oder per E-Mail (riedel_helmut@web.de) an den Organisator der Veranstaltung Helmut Riedel.

Wenn die Wanderungen wegen zu schlechter Witterung ausfallen müssen, wird dies kurzfristig auf der Homepage des Turnvereins bekanntgegeben.

Mir zu liebe! – Der Fitnesstag für die Frau beim Turnverein Niederbrechen

Einen schönen Tag für Körper und Seele versprachen die Fitnessdamen des Turnvereins den rund 50 Teilnehmerinnen – und liest man die am Ende der Veranstaltung abgegebenen Beurteilungen, wurde nicht zu viel versprochen, denn sie sind voll des Lobes.

Hier ein paar Bilder, die einen Eindruck vermitteln:

Eine Rose für die Teilnehmerinnen, die bisher an jedem der fünf Fitnesstage für die Frau teilgenommen haben.
Gutgelaunt starten alle Teilnehmerinnen in den Tag!
Stretch und Relax zum Abschluss.
Mit 77 Jahren die älteste Teilnehmerin fröhlich lächelnd am Ende einer schönen Veranstaltung. Bis nächstes Jahr!