Erneut Mannschafts-Bestleistung beim 1. Wettkampf 2018 für die neugeschaffene Turngemeinschaft unter Federführung des TV Niederbrechen in der Hessen-Landesliga der Turner

Die Vereine TV Niederbrechen, TV Elz und VfL Altendiez haben sich Mitte 2018 zusammengeschlossen und eine Turngemeinschaft (TG) gebildet, die mit zwei Mannschaften in der HESSEN-Landes-Liga  der Gerätturner 2018 startet.

Am Sonntag, 30.09.2018 fand in Sulzbach bei Frankfurt der 1. Wettkampf in der diesjährigen Hessen-Landesliga der Gerätturner statt. Die neuformierten Mannschaften der TG  Niederbrechen/Elz/Altendiez gingen bestens vorbereitet an den Start.
Die 1. Mannschaft erzielte mit guten 197.20 P. das beste Ergebnis der letzten Jahre (2017: TVN mit 191.70  P. bisheriger Rekord) und das trotz Bewertung nach härteren Richtlinien. Sie gewann überlegen den Wettkampf. Die 2. Mannschaft musste ersatzgeschwächt als Nachwuchs-Mannschaft antreten, erzielte 149.50 P. und belegte zum Schluss den 5. Platz.

„Erneut Mannschafts-Bestleistung beim 1. Wettkampf 2018 für die neugeschaffene Turngemeinschaft unter Federführung des TV Niederbrechen in der Hessen-Landesliga der Turner“ weiterlesen

Vereinsmeisterschaften 2018 der Kinderleichtathletik

Auch in diesem Jahr wurden beim letzten Training auf der Sportanlage am Mittelweg als Abschluss der Freiluftsaison am Montag, den 24.09.2018 mit den Kindern der Leichtathletikgruppen von 5 – 12 Jahre die Vereinsmeisterschaften durchgeführt.

Die Wettkampfbedingungen, was das Wetter betraf, waren trotz Kälte und Wind wie bisher in jedem Jahr optimal. Es blieb trocken und so absolvierten insgesamt 37 Kinder erfolgreich einen traditionellen leichtathletischen Dreikampf mit den Disziplinen: Schlagballwurf, Weitsprung und Sprint. Auch der 800-Meter Lauf wurde angeboten.  So hatten einige Kinder noch Lust und Ausdauer und liefen unter den Augen zahlreicher Zuschauer, die gekommen waren um die jungen Sportlerinnen und Sportler anzufeuern, ihre zwei Sportplatzrunden mit Bravour.

Die Trainerinnen der Kinderleichtathletik hatten den Wettkampf schon im Voraus sehr gut vorbereitet. So konnten die Disziplinen mit Unterstützung vieler Helfer beim Messen und Stoppen zügig durchgeführt werden. „Vereinsmeisterschaften 2018 der Kinderleichtathletik“ weiterlesen

Beste DM-Bilanz seit 24 Jahren

Bereits zum vierten Mal fanden die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften des Turnerbundes in Einbeck/Niedersachsen statt. Für Einbeck sprechen die zentrale Lage und die dicht beieinander liegenden Sportstätten. Durch die vielen in den vergangenen Jahren gesammelten Erfahrungen konnte der Ausrichter die Veranstaltung trotz der hohen Teilnehmerzahlen reibungslos abwickeln. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.

Vom TV Niederbrechen hatten sich trotz der erhöhten Normen vier Athletinnen qualifiziert. Bereits zum fünften Mal nominiert: Chiara Stillger, die sich mittlerweile in der deutschen Spitze ihrer Altersklasse etabliert hat.

„Beste DM-Bilanz seit 24 Jahren“ weiterlesen

Kraft und Fitness für den Mann

Am 07.10.2018 startet beim Turnverein Niederbrechen wieder ein neuer Fitness-Kurs für Männer. Das Kursangebot ermöglicht nicht nur eine Steigerung der sportlichen Fitness und des körperlichen Wohlbefindens, sondern eignet sich ebenso gut als Ergänzung zu anderen Sportarten.

Das Training findet jeweils sonntags vom 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Vereinsturnhalle des Turnverein Niederbrechen (Jahnstraße) statt und umfasst 10 Kurstage bis zum Ende des Jahres.

Für Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos, für Nichtmitglieder wird eine Teilnahmegebühr von 20 Euro erhoben. Nähere Informationen bei Sabine Riedel (06438/6947).

Neun Medaillen für den TV Niederbrechen

Die hessischen Mehrkampfmeisterschaften des Turnverbandes fanden heuer aus organisatorischen Gründen an zwei verschiedenen Orten statt. Der größte Teil der Mehrkämpfe wurde in Schlüchtern durchgeführt, während die Einzelkämpfe in Steinau ausgetragen wurden. Trotz des weiten Anreiseweges vieler Teilnehmer auch aus anderen Bundesländern, waren die Wettkämpfe erstaunlich gut besetzt. Aus gutem Grund. War dieser Termin doch die letzte Gelegenheit für die Athleten/innen die Qualifikationsnorm für die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Einbeck/Niedersachsen zu erfüllen.

„Neun Medaillen für den TV Niederbrechen“ weiterlesen